Musikalische LeitungDirigentin

Xian Zhang

Dirigentin

Xian Zhang wurde im September 2016 Musikdirektorin des New Jersey Symphony Orchestra und Erste Gastdirigentin des BBC National Orchestra & Chorus von Wales. Sie war die erste Dirigentin, die eine Titelposition beim BBC Orchestra innehatte. Des Weiteren hält sie die Position als Conductor Emeritus des Orchesters Sinfonica di Milano Giuseppe Verdi, nachdem sie ihre Tätigkeit als Musikdirektorin von 2009 bis 2016 dort beendet hatte.

Zukünftige Engagements umfassen Wiedereinladungen beim Los Angeles Philharmonic, dem Orchestre National de Belgique, dem Orquesta Nacional de España und der Accademia Nazionale di Santa Cecilia sowie Debüts mit dem San Francisco Symphony Orchestra, dem Netherlands Radio Philharmonic Orchestra, dem Hong Kong Philharmonic Orchestra, dem Vancouver Symphony Orchestra und dem Royal Philharmonic Orchestra NAC Orchestra, Ottawa sowie Konzerte mit den Orchestern der Komischen Oper und der Royal Stockholm Opera. Xian Zhang wird regelmäßig zu den Orchestern von London Symphony und Royal Concertgebouw eingeladen. Zu ihren jüngsten Höhepunkten zählen ihr Debüt mit dem Cleveland Orchestra und ein Galakonzert mit Renée Fleming und dem China NCPA Orchestra.

2002 wurde sie als Assistant Conductor des New York Philharmonic ernannt und wurde später Associate Conductor und die erste Inhaberin des Arturo Toscanini Chair.