Berner Symphonieorchester

1. Sitzkissenkonzert: Frederick

Sitzkissenkonzert nach dem Kinderbuch von Leo Lionni

Der Wintereinbruch steht bevor. Die grosse Familie von Feldmaus Frederick sammelt eifrig Vorräte. Alles muss in die Höhle geschafft werden: Maiskolben, Nüsse und Körner. Aber was macht Frederick? Der liegt nur da. Wenn er gefragt wird, was er macht, antwortet er: «Ich sammle Sonnenstrahlen, Farben und Worte!» Die Mäuse sind verwundert und auch etwas verärgert. Für sie ist Frederick einfach faul. Als der Winter hereinbricht, ziehen sich alle in die wunderbar vorbereitete Höhle zurück. Am Anfang gibt es genug zu essen, aber je länger der Winter dauert, umso mehr schrumpfen die Vorräte. Nun ist es Frederick, der die Bühne betritt. Kann er mit seinen gesammelten Sonnenstrahlen, Farben und Worten die Feldmausfamilie durch den Winter bringen?

EMANUEL BÜTLER Viola

PETER HAUSER Cello

MATTEO BURCI Kontrabass

SEBASTIAN SCHINDLER Horn

YARON DAVID MÜLLER-ZACH Regie

SELINA HOWALD Bühne

FIORENZA BOSSARD Kostüme

ViolaEmanuel Bütler

VioloncelloPeter Hauser

Kontrabass

HornSebastian Schindler